P3 Logistic Parks s.r.o., ID-Nr.: 28215061, mit Sitz in Na Florenci 2116/15, Nové Město, 110 00 Prag 1 und andere hier aufgeführte Unternehmen der P3 Logistic Parks-Gruppe (im Folgenden „P3“), legen großen Wert auf die Einhaltung der Grundsätze und Regeln zum Schutz natürlicher Personen im Hinblick auf die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten.

P3 betrachtet alle personenbezogenen Daten als vertraulich und verarbeitet sie gemäß den allgemein verbindlichen Vorschriften und Gesetzen zum Schutz personenbezogener Daten, insbesondere der Verordnung 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung) (im Folgenden die „Grundverordnung“). 

P3 bietet als Verantwortlicher für personenbezogene Daten natürlichen Personen, die mit P3 in Kontakt stehen und deren personenbezogene Daten P3 erhalten hat unten aufgeführten Informationen über die Verarbeitung den personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke.

Arten der Verarbeitung personenbezogener Daten

VEREINBARUNG, ABSCHLUSS UND ERFÜLLUNG DES VERTRAGS 

Zweck der Bearbeitung

P3 verarbeitet die personenbezogenen Daten seiner Geschäftspartner einschließlich potenzieller Geschäftspartner zum Zwecke der Verhandlung, des Abschlusses und der Erfüllung von Verträgen, die zwischen P3 und seinen Geschäftspartnern abgeschlossen wurden (einschließlich Durchführung verschiedener Due Diligences).

Rechtsgrundlage für die Bearbeitung

Datenverarbeitung ist erforderlich, um einen Vertrag zu erfüllen, an dem die betroffene Person beteiligt ist, oder um auf Antrag der betroffenen Person vor Abschluss eines Vertrags Schritte zu unternehmen; berechtigtes Interesse von P3 - zur Durchführung von Due Diligences (personenbezogene Daten von Geschäftspartnern können an Dritte weitergegeben werden, die einen Vertrag mit P3 abschließen, einschließlich dessen Verhandlung).

Umfang der verarbeiteten personenbezogenen Daten

Geschäftspartner und P3-Mitarbeiter - natürliche Personen: Name, Vorname, Geburtsdatum, Wohn- oder Geschäftsadresse, Kontaktadresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, persönliche Identifikationsnummer.

Geschäftspartner - juristische Personen: Kontaktdaten der natürlichen Personen, die im Namen der juristischen Personen oder der Kontaktpersonen handeln, wie Name, Vorname, E-Mail-Adresse, und Telefonnummer.

Grund für die Datenangabe 

P3 kann den Vertrag nicht ohne die personenbezogenen Daten (Kontaktdaten) der Gegenpartei aushandeln und danach den Vertrag abschließen und ausführen.

Bearbeitungszeit

für die Dauer der Vertragsverhandlung und dann für 1 Jahr nach Beendigung der Verhandlung, falls der Vertrag nicht zustande kommt;

im Falle des Vertragsabschlusses auch für dessen Dauer und anschließend für (i) eine begrenzte Frist nach geltendem Rech im Falle eines eventuellen Rechtsstreits mit den Vertragspartnern betreffend den Vertrag oder eine längere hierfür vorgesehene Frist nach anwendbarem Recht oder (ii) eine längere Frist, wenn dies nach geltendem Recht erforderlich ist.

KONTAKTFORMULAR  

Zweck der Bearbeitung

Zur Beantwortung von Anfragen sowie zur Bearbeitung und Handhabung von Anfragen von Besuchern der P3-Website.

Rechtsgrundlage für die Bearbeitung

Bearbeitung von Anträgen/Anfragen, berechtigtes Interesse von P3.

Umfang der verarbeiteten personenbezogenen Daten

Name, Vorname, Titel, Firma, Herkunftsland, Sprache, E-Mail-Adresse, freiwillig herausgegebene Telefonnummer oder sonstige personenbezogene Daten, die der Betroffene freiwillig im Kontaktformular mitteilt.

Grund für die Datenangabe 

P3 kann einen Antrag/eine Anfrage ohne Angabe der Kontaktdaten nicht bearbeiten.

Bearbeitungszeit

Für die Zeit, die zum Abschließen der Anfrage/des Antrags erforderlich ist, und für die Zeit, die zur Bewertung der Anfrage sowie für andere damit zusammenhängende Mitteilungen in der Angelegenheit erforderlich ist.

SUBSCRIBING TO P3 NEWSLETTER 

Zweck der Bearbeitung

Bearbeitung eines Online-Abonnementantrags der betroffenen Person für den P3-Newsletter, mit den Neuigkeiten und Ereignissen der P3 Logistic Parks-Gruppe.

Rechtsgrundlage für die Bearbeitung

Zustimmung.

Umfang der verarbeiteten personenbezogenen Daten

Name, Vorname, Titel, E-Mail-Adresse, Firmenname (Arbeitgeber), Herkunftsland, Sprache, wenn die Anfrage über den Abonnement-Link zum Abonnieren des Newsletters unter https://www.p3parks.com oder per E-Mail gesendet wird.

Grund für die Datenangabe 

P3 kann seinen Newsletter nicht an Abonnenten senden, ohne die Kontaktdaten anzugeben.

Bearbeitungszeit

Für die Dauer der Newsletter-Abonnements, insbesondere bis zum Widerruf der Einwilligung.

Abmeldung

Der Betroffene kann sich jederzeit von den P3-Newslettern oder den Unternehmen der P3 Logistic Parks-Gruppe abmelden, indem er/sie in einem Newsletter auf den Link „unsubscribe (Abmelden)“ klickt oder eine E-Mail an unsubscribe@p3parks.com sendet.

FOTOGRAFIEN UND AUDIO-VISUELLE AUFZEICHNUNGEN1

Zweck der Bearbeitung

P3 nimmt Fotos und/oder audiovisuelle Aufzeichnungen während von P3 organisierten Veranstaltungen auf, um sie unter anderem über www.p3parks.com, soziale Netzwerke und Werbematerialien auf dem Markt zu präsentieren. P3 verwendet die Fotos und audiovisuellen Aufzeichnungen auch für das interne Management, Berichterstellung, zukünftige Veranstaltungsplanung und Entwicklung der Marketingstrategie. P3 zeichnet seine Parks weiterhin mit Videoüberwachungssystemen auf.

Rechtsgrundlage für die Bearbeitung

Einwilligung oder berechtigtes Interesse (P3-interne Verwaltung, Berichterstattung, zukünftige Veranstaltungsplanung und Entwicklung der Marketingstrategie; der Schutz der Vermögenswerte von P3, die Verhütung von Straftaten und die Sicherheit sowie den Schutz des Eigentums und der Gesundheit der überwachten Personen).

Umfang der verarbeiteten personenbezogenen Daten

Fotografien und/oder audiovisuelle Aufzeichnungen.

Grund für die Datenangabe 

P3 kann keine Porträtfotos und/oder audiovisuelle Aufzeichnungen der betroffenen Personen ohne deren Zustimmung für diese Zwecke aufnehmen, auf denen sie bei von P3 organisierten Veranstaltungen leicht identifiziert werden können. 

Die Aufzeichnung von CCTV-Kameras trägt dazu bei, den Schutz der Vermögenswerte von P3 sowie die Sicherheit und den Schutz des Eigentums und der Gesundheit von Personen zu gewährleisten und Straftaten zu verhindern.

Bearbeitungszeit

Für die Dauer der P3-Marketingkampagne oder für einen Zeitraum, für den die personenbezogenen Daten aktuell sind.

CCTV-Aufzeichnungen für einen Zeitraum, der zum Schutz des Eigentums oder zur Beweissicherung erforderlich ist.

1Im Sinne der oben genannten Verordnung können Porträtfotos und audiovisuelle Aufzeichnungen personenbezogene Daten sein. Die Fotos oder audiovisuellen Aufzeichnungen, bei denen eine Person nicht eindeutig identifiziert werden kann, dürfen ohne Zustimmung einer Person verarbeitet werden.

BUSINESS-TO-BUSINESS (B2B) MARKETING

Zweck der Bearbeitung

P3 verarbeitet die personenbezogenen Daten seiner Geschäftspartner und potenziellen Kunden für Direktmarketingzwecke.

Rechtsgrundlage für die Bearbeitung

Einwilligung oder berechtigtes Interesse von P3.

Umfang der verarbeiteten personenbezogenen Daten

Name, Vorname, E-Mail-Adresse, Arbeitsdaten, Position und Telefonnummer.

Grund für die Datenangabe 

P3 kann die Kunden/Geschäftspartner oder potenziellen Kunden im Zusammenhang mit der Werbung für seine Dienste ohne ihre persönlichen Daten nicht kontaktieren.

Bearbeitungszeit

Für die Dauer der Marketingkampagne von P3 (potenzielle Kunden) oder für die Laufzeit des Vertrages und danach für 1 Jahr nach Beendigung des zwischen P3 und seinen Kunden/Geschäftspartnern geschlossenen Vertrages. Die betroffene Person kann sich jederzeit vom P3-B2B-Marketing durch Klicken auf den entsprechenden Link in einer Werbe-E-Mail abmelden. 

COOKIES 

Zweck der Bearbeitung

P3 verarbeitet die in den Cookies enthaltenen personenbezogenen Daten, um die Online-Dienste benutzerfreundlicher, effizienter und sicherer zu machen und bestimmte Benutzerfunktionen zu implementieren.

Rechtsgrundlage für die Bearbeitung

Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten.

Umfang der verarbeiteten personenbezogenen Daten

IP-Adresse, Browserkonfiguration, Computereinstellungen und andere Metadaten.

Grund für die Datenangabe 

P3 kann seine Online-Dienste nicht ordnungsgemäß verwalten und optimieren, ohne die in den Cookies enthaltenen personenbezogenen Daten zu verarbeiten.

Bearbeitungszeit

P3 bemüht sich sehr intensiv, die in den Cookies verarbeiteten Daten zu minimieren und nach Möglichkeit zu anonymisieren / zu pseudo-anonymisieren. Die P3-Websites verwenden meist Cookies, die automatisch entfernt werden, nachdem der Website-Besucher seinen Webbrowser geschlossen hat (die so genannte Sitzungs-Cookies). Gelegentlich verwendet P3 jedoch auch "beständige Cookies", die bis zu ihrem Ablauf auf dem Gerät des Website-Benutzers verbleiben oder manuell gelöscht werden. Die Dauer der Verarbeitung solcher beständiger Cookies hängt von den aktuellen Cookie-Einstellungen der Website-Benutzer sowie deren Computer- / Internetbrowser-Einstellungen ab.

KARRIERE 

Zweck der Bearbeitung

P3 verarbeitet die personenbezogenen Daten von Arbeitssuchenden, um einen Einstellungsprozess in Bezug auf Positionen und die damit verbundene Verwaltung einzurichten, der während der Auswertung der Einstellungsergebnisse und der Erstellung von Personalakten durchgeführt werden soll.

Rechtsgrundlage für die Bearbeitung

Datenverarbeitung ist eine Voraussetzung für die Schaffung von Arbeitsverhältnissen; und die Daten werden aufgrund des berechtigten Interesses verarbeitet.

Umfang der verarbeiteten personenbezogenen Daten

Name, Vorname, akademischer Titel, Geburtsdatum, Wohnsitzadresse, Kontaktadresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Fotografie, Identifikation des ehemaligen Arbeitgebers und Dauer des damit verbundenen Arbeitsverhältnisses, Ausbildung, Sprachkenntnisse, IT-Kenntnisse, sonstige personenbezogene Daten, die von den Arbeitssuchenden freiwillig in ihrem Lebenslauf mitgeteilt werden.

Grund für die Datenangabe 

P3 kann die Qualifikation der Arbeitssuchenden nicht beurteilen und kann ohne Lebensläufe keine Einstellung vornehmen.

Bearbeitungszeit

Während des Einstellungsprozesses und danach kann P3 die Daten nicht erfolgreicher Arbeitsuchenden bis zum Ablauf der Probezeit der eingestellten Arbeitsuchenden speichern, falls die Arbeitsverhältnisse eingestellter Arbeitsuchenden vor Ablauf der Probezeit gekündigt werden und P3 sie unverzüglich ersetzen müsste.

Übermittlung personenbezogener Daten?

P3 verwendet für die Verarbeitung personenbezogener Daten externe Anbieter oder andere Unternehmen der P3 Logistic Parks-Gruppe. Diese Empfänger sind die personenbezogenen Datenverarbeiter oder Verantwortlichen. Detaillierte Informationen zu externen oder P3-Empfängern kann man auf Anfrage von der betroffenen Person erhalten.

Informationen über die IP-Adresse, den Browser, das Gerät und das Betriebssystem der P3-Website Besucher werden unter bestimmten Bedingungen an die Internetdienstanbieter oder Dienstleister der sozialen Netzwerke (z. B. Facebook, Google, LinkedIn, Twitter) weitergegeben. Informationen zum Computer und / oder zur Verfolgung von Aktivitäten während der Nutzung der P3-Websites können ebenfalls aufgezeichnet werden.

 

Rechte natürlicher Personen bei der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten

Sofern die Verarbeitung auf der Einwilligung natürlicher Personen beruht, haben die betroffenen Personen das Recht, ihre Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen, indem sie eine E-Mail an p3data@p3parks.com senden, einen Brief an die Adresse von P3 senden oder indem sie P3 persönlich darüber informieren. 

Der Widerruf der Einwilligung hat keine rückwirkende Wirkung und die Verarbeitung personenbezogener Daten aufgrund einer vor dem Widerruf erteilten Einwilligung bleibt unberührt. Die Verarbeitung personenbezogener Daten, die vor einem solchen Widerruf erfolgt, ist rechtmäßig.

Wenn personenbezogene Daten auf der Grundlage des berechtigten Interesses von P3 verarbeitet werden, hat die natürliche Person auch das Recht, einen Einspruch gegen die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten aus Gründen zu erheben, die sich auf ihre besondere Situation beziehen und in der Einspruchserklärung beschrieben sind.

Wenn P3 einen Widerspruch erhält, wird die Verarbeitung der personenbezogenen Daten eingestellt (nur deren Speicherung) und es wird geprüft, ob ernsthafte berechtigte Gründe für die Verarbeitung vorliegen, die die Interessen oder Rechte und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder ob die Daten zur Feststellung, Durchsetzung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benutzt werden können. Kommt P3 zu dem Schluss, dass solche Gründe vorliegen, wird es die betroffene Person nicht nur über diese Tatsache, sondern auch über die Möglichkeit eines weiteren Schutzes informieren, und die Verarbeitung personenbezogener Daten fortsetzen. Kommt P3 jedoch zu dem Schluss, dass keine ausreichenden Gründe für die Verarbeitung vorliegen, muss P3 die betroffene Person entsprechend informieren und die Verarbeitung der betreffenden Daten beenden und die personenbezogenen Daten löschen.

Natürliche Personen haben auch das Recht, auf die von P3 verarbeiteten personenbezogenen Daten zuzugreifen, diese berichtigen oder löschen zu lassen, die Verarbeitung personenbezogener Daten zu beschränken und einzuschränken, sowie das Recht auf Portabilität.

Sie können diese Rechte geltend machen und ausüben, indem Sie eine E-Mail an p3data@p3parks.com senden, P3 anrufen oder ihr Anliegen schriftlich an die oben genannte Adresse von P3 senden. Darüber hinaus hat die betroffene Person das Recht, im Zusammenhang mit der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde oder anderen zuständigen Aufsichtsbehörden im Zusammenhang mit der Verarbeitung personenbezogener Daten einzureichen.

 

P3-Kontaktdaten für die Verarbeitung personenbezogener Daten

P3 Logistic Parks s.r.o.

Korrespondenzadresse: Na Florenci 2116/15, Nové Město, 110 00 Prag 1

Ansprechpartner: Kristýna Spalová

Telefonnummer: +420 225 987 400

E-Mail-Adresse: p3data@p3parks.com